Dreibaum

Ein Dreibaum wird entweder als mobile Anschlageinrichtung zur temporären vertikalen Sicherung von Personen oder als Rettungskonstruktion in Notfällen verwendet. Er wiegt lediglich 13 kg und lässt sich dadurch besonders gut transportieren und schnell aufbauen. Somit ist er für beide Einsatzzwecke bestens geeignet.


Trotz seines geringen Gewichts ist er überaus stabil und hält einer Belastung von bis zu 12 kN stand. Mit Hilfe einer zusätzlichen handbetriebenen Seilwinde können Sie auch Personen und sogar schwere Lasten leicht und schonend bewegen. Die Adapterplatte zur Anbringung einer Seilwinde wird mitgeliefert. Über die genauen Kombinationsmöglichkeiten mit diversen Winden und Sicherungsgeräten geben wir Ihnen gerne Auskunft.


Der Dreibaum ist selbstverständlich nach den geltenden Sicherheitsbestimmungen geprüft und nach DIN EN 795 zertifiziert.



weiter zur Anti-Trauma Schlinge >>

Kommentare sind geschlossen