Sachkundigenausbildung (BGG 906)

Die Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) spielt eine zentrale Rolle für die Sicherheit der Benutzer. Genau deshalb sollte der Zustand der Ausrüstung regelmäßig geprüft werden. Diese Prüfung ist gemäß der Arbeitnehmerschutzvorschrift ausdrücklich vorgeschrieben. Sie muss mindestens einmal im Jahr, bei häufigem Einsatz auch öfter, durch einen Sachkundigen erfolgen. Eine jährliche externe Prüfung ist nicht nur aufwendig, sondern auch extrem kostenintensiv. Warum also nicht einfach selbst prüfen?


Unsere Schulung befähigt Sie zur ordnungsgemäßen Überprüfung der PSAgA. Demnach richtet sie sich an alle Mitarbeiter, die diese verantwortungsvolle Aufgabe in Zukunft übernehmen sollen und bereit sind, diese auch bestmöglich zu erfüllen. Geeignet dafür sind vor allem betriebserfahrene Personen und Fachkräfte für Arbeitssicherung.

Generell können aber alle teilnehmen, die aufgrund ihrer Erfahrungen & Ausbildung über genügend Kenntnisse bezüglich des Einsatzes und des Umgangs von PSAgA verfügen.


Während der Schulung erlernen Sie die richtige Bedienung der Schutzausrüstung, sowie die Bewertung des Zustands. Praktische Beispiele und Demonstrationen helfen dabei, die Thematik zu veranschaulichen.


Dauer1 Tag
10:00 bis 17:00 Uhr
Personenanzahl5-10 Personen
Ortaccess group gmbh
Konstanz
Zertifikatnach DGUV Grundsatz 312-906
Voraussetzung18 Jahre
ausreichend Grunderfahrung
bezüglich Umgang/Einsatz von PSAgA
LeistungenTheorie- und Praxisteil
Schulungsunterlagen
Mittagessen & Snacks
Kaffee und Getränke
Lehrgangsbescheinigung
SchulungszielVerantwortliche für PSAgA zu befähigen, die jährliche Wartung & Prüfung selbst vorzunehmen.

Inhalt (Theorie):
  • grundlegende Informationen zur PSAgA
  • Anleitung zur Prüfung & Wartung
  • Organisation & Dokumentation
  • Normen & Vorschriften
Inhalt (Praxis):      
  • Bewertungskriterien für Verschleiß bzw. Zerstörung
  • Beispiele
  • Ausfüllen des Überprüfungsformulars

Ansprechpartner:
Marco Marte
 Telefon  +49 (0) 7531-4571986
Mail         marco.marte@access-group.de


weiter zur Produktschulung >>

Kommentare sind geschlossen