RoofWalk

Auf Dächern sind oft Anlagen montiert, die regelmäßig inspiziert und gewartet werden müssen. Das flexible Laufwegsystem RoofWalk von Solid-C ermöglicht eine dauerhafte Begehbarkeit der Arbeits- bzw. Inspektionswege.

Die Trittflächen des Laufsteges sind extra rutschfest, so dass man ihn auch bei schlechter Witterung problemlos benutzen kann.

Verwendung findet die Sicherung auf Metalldächern aller Art mit bis zu 30° Neigung. Der Trittrost ist auf eine Systemschiene montiert, diese lässt sich kinderleicht mit Hilfe von Stützwinkeln an die Dachneigung anpassen.

An die Schiene lassen sich zahlreiche Zusatzoptionen montieren: Beispielsweise kann man durch Geländer, Fußleisten oder eine weitere Absturzsicherung die Sicherheit noch zusätzlich erhöhen. Zur Verlegung von Strom- oder Datenleitungen gibt es optional auch einen Kabelkanal.

Eine Besonderheit des Systems ist das Stufenmodul RoofStep. Damit lassen sich auch steile Passagen des Daches gut überwinden. Die einzelnen Stufen sind von 5 bis 55° stufenlos einstellbar. Das Modul lässt sich perfekt mit dem normalen Laufstegmodul kombinieren.

Das Angebot und die Planung des RoofWalk verläuft für jedes Dach individuell. So können wir besser auf die persönlichen Ansprüche und Wünsche unserer Kunden eingehen und diese bei der Umsetzung des Projekts auch wirklich berücksichtigen. Nur so können wir ein passendes Endergebnis und darüber hinaus maximale Wirtschaftlichkeit gewährleisten.

Selbstverständlich ist der RoofWalk, und auch die RoofSteps offiziell geprüft und nach DIN EN 516 zertifiziert. Zudem verfügt das System über eine CE Kennzeichnung.


Downloads

Produktbroschüre RoofWalk und RoofStep

 

 

Kommentare sind geschlossen